Donnerstag, 12. April 2012

12 von 12 im April





























Neues Büro, neuer Arbeitsweg.






























Wieder eine ehemalige Fabriketage.






























Der Umzug ist geschafft, der Ausbau noch nicht.






























Gearbeitet wird momentan auf einer Baustelle.






























Das zweite Frühstück: französisch-minimalistisch.






























Das Mittagessen: indisch.






























Auf dem Rückweg ist es grün.






























Und grün.






























Kurz mit Sand beschmeißen lassen.






























Und die Stadt verschönern.






























Cappuccino und Kakaos vor dem Kindercafé.






























Zu Hause wird noch eine alte Kassette von Mama gehört.
(die sich beim Anblick der Kassettenhülle auch ziemlich alt vorkommt...)

Mehr 12 von 12-Bilder gibt es bei Caro / Draußen nur Kännchen.

Kommentare:

  1. wundervolle bilder... hammer wie du knipsen kannst *_*
    kindercafé toll... meine idee ist es ja bei uns auch ein eltern-/kindercafé auf zu machen ;-)
    mal sehen vielleicht ja mit angrenzendem nähstüble *chihihihi*

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hey, bei Deinen Photos fällt mir immer wieder auf, wie schön gradlinig und durchdacht ich sie finde....
    Hmmm, und bei französisch - indisch bin ich sofort dabei!

    Liebe grüße von Tine,
    (die auch aus der Kassetten-Generation kommt, oder noch schlimmer: als Kind habe ich meine Märchen sogar noch auf Platten gehört ;)

    AntwortenLöschen
  3. tolle bilder, toller tag bei dir! das pflaster mit blauer sonne gefällt mir besonders! viele grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. schön, Deine Bilder! und auch sonst kann ich mich Tine nur anschliessen und auch ich komme aus der Märchenplattengeneration (nur mal so als Vorwarnung…)
    Liebe Grüsse und einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  5. Die blaue Sonne auf dem grauen Asphalt gefällt mir sehr und auch alle anderen Bilder sind schön!
    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Schön, die Bilder!
    Aber am allerschönsten finde ich den neuen Arbeitsplatz!
    Und dieses "sich mit Sand bewerfen lassen" Gefühl, dass hatte ich schon fast wieder vergessen...

    Viele liebe Grüße von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder: Material, Konstruktion, Detail, Schwerpunkt...gefällt mir sehr! Sehr schöne Auflösung! Bin gerade auf der Suche, welche Kamera benutzt Du?
    Gruß, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit Weihnachten ;-) eine Nikon Coolpix P500...

      Liebe Grüße, Mond

      Löschen
  8. sehr schöne bilder! schau gerne bei dir rein, immer eine wohltat. cooles neues büro.
    sei lieb gegrüßt von
    uta

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja, Kassetten =)
    Ich habe sie immer noch gerne. Irgendwie viel gemütlicher als so nackige CDs, ich weiß auch nicht.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder und ein cooles Büro. Gefällt mir sehr!

    Lieben Gruß

    Amalie

    AntwortenLöschen
  11. ...jajajaja....BERLIN! und die street art sowieso! wo hastn das Bild entdeckt? Der mann an meiner seite hat sein büro auch in einer ehemaligen fabriketage...zumindest in einem der klassischen höfe...die sind soooo toll...und in gemeinschaft (noch) finanzierbar...viele grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Brücke aus auf dem Weg zum U-Bahnhof Warschauer Straße...

      Löschen