Donnerstag, 7. Juni 2012

Winzig klein / riesig groß






























Die kleinste Matroschka misst zwar nur ein paar Millimeter, hat aber trotzdem Kopf, Körper und ein Gesicht.































Winzig klein fühlt man sich auch, wenn man ein paar Tage sehr hohes Fieber hat und dann feststellt, dass man
sich eine Lungenentzündung eingefangen hat...
... und das im Juni...

Nic sammelt heute Bilder zum Thema Winzig klein vs. riesig groß.

Kommentare:

  1. tolle Fotos
    > Dir eine gute Besserung
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. hi das ist ja ein tolles Foto))

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Püppchen und bin begeistert wie man es hinbekommt so winzig kleine anzumalen.... Ich habe rote in meiner Küche stehen.... Welches Zimmer schmücken denn deine?

    Oh jeh... Ich wünsch dir eine Gang baldige Besserung... Lungenentzündung ist doof ( bei jedem Wetter!!!)

    HGL jnd trotzdem ein schönes we :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die stehen brav ineinandergestapelt im Bücherregal, und ab und zu werden sie von den Kindern auseinandergenommen...

      Löschen
  4. Hhm glg sollte das letztere heißen Ö_ö

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön fotografiert - gefällt mir :-)
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Hella

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung erst einmal!!!
    Wir hatten auch mal so eine und dann.........nun die kleinen Monsterbrüder!
    Komm bald wieder auch die Beine. Ich hoffe, Du hast jemanden der sich um dich kümmern kann. Bei zwei kleinen Kindern ist es gar nicht so einfach sich richtig auszukurieren.
    LG aus Hamburg
    Joanna MAria

    AntwortenLöschen
  7. Oh je... Gute Besserung!!! Bei dem Wetter wundert ja nicht, mein Nachwuchs spuckt auch nur noch Keime...

    Die Matroschkas haben mich als spielendes Kind lange begleitet. (Kommt gleich auf meine Flohmarktbeuteliste...) Außerdem nannte man mich im Kindergarten immer "Marjuschka", was ich stets für gleichbedeutend mit der "pummligen Matroschka" hielt. Na ja, die Faszination ist trotzdem geblieben. Und Du hast sie eben wieder wach gekitzelt. Schöne Bilder!

    Heilende, herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte auch so gerne eine Matroschka! Ein schönes Exemplar hast Du da! Und Dir wünsche ich GUTE BESSERUNG! LG, Annette (die heute Halsschmerzen hat...)

    AntwortenLöschen
  9. wunderbare bilder die du da mit uns teilst :-)

    und hoffentlich bist du ganz bald wieder gesund - gute besserung!

    herzlich michèle

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbar. Ich mag diese Püppchen.
    Ich wünsche auch gute Besserung.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung Frau Mond! Das momentane Aprilwetter ist prädestiniert für fiese Infektionen...

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  12. oh Mist! gute Besserung (gibts wenigstens bald Ferien?) liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ferien??? Irgendwann im Juli erst...

      Löschen
  13. Ich finde mich hier heute total wieder....sehe ich doch aus wie eine Matroschka in XXL und pfeife aus dem letzten Loch....hust !
    Liebe Frau Mond ....ich liebe ihre Fotos....und meine liebe C. .....ich wünsche euch gaaaaaanz schnelle Linderung und Gesundheit !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Eine echte tolle Aufnahme! ❤

    Die Große wirkt echt RIESIG! Und die Faszination ein kleines Püppchen bemalen zu können kommt mit rüber!

    Gute Besserung & liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  15. wie wunderbar..Marja von "spielpause" hat mich eben darauf aufmerksam gemacht, dass die schwestern meiner matroschkas bei dir zu finden sind.. herrlich! :) liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen
  16. wunderschöne Bilder und das Gesicht ist so niedlich gemalt...Euch gute Besserung...im Moment ist bei uns auch der Wurm drin...die Viren spielen pingpong mit uns ;-(

    AntwortenLöschen
  17. Oh, Lungenentzündung, das ist ja was. Ich wünsche dir gute Genesung! Und hoffe, du darfst dir Ruhe nehmen.

    Die kleine Erbse ist ja sehr süß. Nun stellt sich die Frage, wieviel Zwischenpüppchen es gibt ... bei dem Größenunterschied ;)

    Bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind insgesamt 10 Puppen! Wenn man die Große sieht, mag man es kaum glauben. Die ist nämlich gerade mal (ich hab's schnell nachgemessen) 12,5 cm hoch.

      Löschen
  18. *waaah* TOLL!

    wunderbare perspektiven und ein ganz schöner größenunterschied. ich glaube, so eine winzige matrioschka habe ich noch nie gesehen...

    LG... nic

    AntwortenLöschen
  19. Niedliche Matroschka und Dir wünsche ich schnelle, gute Besserung!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  20. Wow das sind tolle Motive. Diese winzige Matroschka ist sehr faszinierend.
    LG Eule

    AntwortenLöschen
  21. Vielen lieben Dank für Eure guten Wünsche! Es geht auch schon etwas besser...

    Mond

    AntwortenLöschen